Veranstaltungsankündigung: Indien als Herausforderung für “Hidden Champions”

Sehr geehrte Damen und Herren,

in weniger als einem Monat findet zum fünften Mal die India Week Hamburg statt.  Im Zeitraum vom 07. bis zum 15. September wird eine Vielzahl höchst interessanter Veranstaltungen zu wirtschaftlichen und kulturellen Themen dieses faszinierenden Landes angeboten.

Mit diesem Schreiben laden wir Sie sehr herzlich zu einem Symposium zum Thema

Indien als Herausforderung für „Hidden Champions“:
Erfolgsfaktoren der Marktbearbeitung für deutsche Mittelständler

ein, welches der German-Indian Round Table (GIRT) Hamburg am 10. September in Kooperation mit dem Institut für Technologie- und Innovationsmanagement der TU Hamburg-Harburg (TIM/TUHH) und der Handelskammer Hamburg organisiert. Weitere Unterstützung erfahren wir durch das Indische Generalkonsulat in Hamburg sowie unseren Medienpartner „Indien Aktuell“.

Gemeinsam mit Unternehmensvertretern werden wir im Rahmen von Vorträgen und einer Podiumsdiskussion die Herausforderungen für die sog. „Hidden Champions“, international sehr erfolgreiche mittelständische Unternehmen, eruieren und erfolgversprechende Marktbearbeitungsstrategien diskutieren. Das Themenspektrum beinhaltet Fragen zu Produktportfolios, Innovationsstrategien, Marketing & Vertrieb, Forschung & Entwicklung sowie Standortfragen. Ebenfalls wird das Potenzial Indiens als Vorreitermarkt für sog. „frugale Innovationen“ kritisch beleuchtet. Eine ausführlichere Diskussion dieser Thematik finden Sie in diesem Artikel.

Datum: Dienstag, 10.09.2013

Uhrzeit: Dienstag, 13:30 – 18:00h mit anschließendem Get-together bis ca. 19:00h

Ort: Plenarsaal der Handelskammer Hamburg

Veranstaltungssprache: Deutsch (mit 2 Ausnahmen)

Vorläufiges Programm (Download als PDF, ca. 22 KB) / Stand: 15.08.2013

Anmeldeformular (Download: PDF, 71 KB / MS-Word-Dokument, 121 KB)

Sollten Sie darüber hinaus Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie bitte Dr. Stephan Buse (stephan.buse@tuhh.de) oder Dr. Rajnish Tiwari (tiwari@tuhh.de).

Anmeldung: Zielgruppe der Veranstaltung sind Entscheidungsträger aus mittelständischen Unternehmen, Wissenschaftler sowie Institutionen. Aufgrund der begrenzten Sitzkapazität wird eine verbindliche Voranmeldung vorausgesetzt. Diese ist bis zum 4. September 2013 möglich. Schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bitte per E-Mail (stephan.buse@tuhh.de) oder per Fax (+49 (0)40 42878 2867) an uns zurück. Bitte beachten Sie, dass wir aus Kapazitätsgründen jede akzeptierte Anmeldung individuell bestätigen.

Mit besten Grüßen

Dr. Stephan Buse und Dr. Rajnish Tiwari

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.